Ein gemeinnütziges Berliner Unternehmen mit Fokus auf Social Entrepreneurship und Führungsinnovation.

Mehr erfahren

Globalisierung und Urbanisierung nehmen aktuell großen Einfluss auf das Weltgeschehen - mit ausschlaggebenden Folgen für viele Städte, darunter auch Berlin. Berlin hat in den vergangenen Jahren einen Weg gefunden, sich wieder neu als urbaner Hotspot für Kreativität und Innovation zu etablieren. Gleichzeitig steigt in unserer Stadt immer mehr das Bewusstsein für die vielen Herausforderungen, die dieser neu gefundene Schwung mit sich bringt.

Die Möglichkeit

Die Zukunft unserer Stadt kann durch diejenigen positiv gestaltet werden, die Berlin ihr Zuhause nennen. Die Futureminded Group begegnet aktuellen und künftigen Herausforderungen Berlins mit einem kollaborativen Innovationsansatz.

Menschen vernetzen für positiven Wandel.

In unseren Projekten verknüpfen wir Menschen, damit sie in ihren Organisationen, in Berlin und darüber hinaus Veränderung in der Gesellschaft anstoßen können.

Sei beim „Walk for Freedom“ am 14. Oktober 2017 in Berlin dabei!

Der „Walk for Freedom“ ist ein von der Organisation „The A21 Campaign“ initiierter stiller Marsch, der in 300 Städten rund um den Globus ein Zeichen gegen Menschenhandel setzt und ein vereintes Signal sendet, dass unsere Gesellschaft moderne Sklaverei nicht duldet. In über 40 Ländern zeigen die Mitwirkenden, dass jeder Teil davon werden kann, Menschenhandel zu beenden. Futureminded organisiert zum 4. Mal den "Walk for Freedom" und lädt dich ein, beim nächsten Walk dabei zu sein:

Datum: Samstag, 14. Oktober 2017
Um dich für den Walk anzumelden, klicke einfach auf den Button unten.

Mehr erfahren

“Kindness Dignifies” ist eine gemeinschafts­orientierte Initiative, die sich bedürftigen Menschen in Berlin zuwendet. Ziel ist es, anderen praktisch Wertschätzung entgegenzubringen.

Durch die großzügige Mitarbeit ehrenamtlicher Helferinnen und Helfer aus Unternehmen und Non-Profit-Organisationen konnten wir seit 2011 gemeinsam über 4.800 Menschen in Berlin unterstützen. So wurden unter anderem Kinder und Familien in schwierigen Lebenssituationen, Geflüchtete sowie Senioren auf unterschiedliche Weise gefördert.

Mehr erfahren

Die Konferenz zur zukunftsgerichteten Führung.

Berlin entwickelt sich zunehmend zum europäischen Zentrum der Digitalökonomie, das beeinflusst, wie wir heute arbeiten und leben. Der rapide Wandel bringt neue Möglichkeiten und Herausforderungen mit sich und erfordert eine neue Form des Führens. L.I.F.T. ist eine Leadership Konferenz der Futureminded Group, bei der es darum geht, dich in deiner Rolle als Führungskraft und Einflussträger in deinem Arbeitsumfeld auszurüsten.

Mehr erfahren

Bereits seit 7 Jahren verfolgt eine Gruppe engagierter Läuferinnen und Läufer mit ihrer Teilnahme am Berliner Wasserbetriebe Staffellauf das Ziel, den Kreislauf der Armut zu durchbrechen, indem sie für sauberes Wasser laufen.

Die Teilnehmer werden von ihren Familien, Freundes- oder Kollegenkreisen gesponsert. Diese Spenden gehen an charity: water, eine innovative Non-Profit-Organisation, die sauberes Trinkwasser in Entwicklungsländer bringt. Seit 2011 konnten sie Spenden in Höhe von € 64,180 sammeln und 2,558 Menschen mit sauberem Trinkwasser versorgen. Die im Rahmen des diesjährigen Laufes am 16. Juni 2017 gesammelten Spenden fließen wieder in ein Wasserprojekt, das einem ganzen Dorf zugute kommt.

Mehr erfahren

Unter dem Titel „Shine und Strength” entwickelt die Futureminded Group Programme zur Persönlichkeitsentwicklung für junge Menschen.

Durch den Einsatz kreativer und inspirierender Lernansätze fördert Shine und Strength das Interesse Jugendlicher an sozialem und gesellschaftlichem Engagement. Dies geschieht in Kollaboration mit etablierten Jugendorganisationen in Berlin.

Mehr erfahren

Lokales und globales Engagement

Wir fördern und unterstützen gesellschaftlichen Wandel durch die Zusammenarbeit mit Organisationen aus unterschiedlichen Sektoren und Branchen.

Berlin Remix

Geflüchtete unterstützen

Die aktuelle Situation der Menschen, die Zuflucht in Europa suchen, stellt eine Herausforderung dar, die wir nicht ignorieren können. Daher haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, kurz- und langfristige Lösungen für die Menschen in Berlin zu entwickeln und bestehende Initiativen zu unterstützen.

3 Möglichkeiten, um sich einzubringen:

challenges

Geben

Lebensmittel, Kleidung, Kosmetikartikel und anderes spenden, Zeit schenken und Fähigkeiten sinnvoll einsetzen.

Du möchtest Teil der Antwort sein?
Kontaktiere uns über das unten stehende Kontaktformular. Wir melden uns dann bei dir!

connect

Kollaborieren

Menschen durch kollaborative Zusammenarbeit ermöglichen, aus ihrer aktuellen Notsituation herauszukommen.

Du möchtest Teil der Antwort sein?
Dann sende eine E-Mail an Maria Salazar de Sousa, in der du beschreibst, wie unsere Zusammenarbeit aussehen könnte.

maria@futureminded.de

empower

Entwickeln

Langfristige Modelle und Strategien mittels gutem Research und innovativer Methoden entwickeln.

Du möchtest Teil der Antwort sein?
Dann schreib einfach eine E-Mail an Deborah Trautz:

deborah@futureminded.de

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Danke für Ihr Interesse an unserer Arbeit. Wenn Sie Fragen haben oder mehr über unsere Projekte erfahren möchten, nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Adresse
Futureminded Group
Torstr. 25
10119 Berlin

Kontakt
Maria Salazar de Sousa
maria@futureminded.de
+49 (0) 30 95615951